Olivenöl

Die Olive gehört zu den ältesten Nutzpflanzen der Welt. Bereits seit dem 4. Jahrtausend v. Chr. gewinnt man Öl aus ihrem Fruchtfleisch. Olivenöl wird seit jeher in der Küche und zur Herstellung von Kosmetika eingesetzt. Wie bei vielen Lebensmitteln gibt es auch hier weitreichende Qualitäts- und Geschmacksunterschiede. Die Auswahl an Olivenölen im Supermarkt spiegelt nicht annährend die Vielfalt wieder, die es in diesem Bereich gibt. Sie können jedoch einen Blick in diese Welt werfen. In einem speziellen Olivenöl Online Shop finden Sie Produkte, die Sie im normalen Einzelhandel so garantiert nicht finden.

Viele Internethändler bieten den Kauf von Olivenöl auf Rechnung an. Der Rechnungskauf hat den Vorteil, dass Sie die Ware erst bezahlen, wenn sie bei ihnen zu Hause eingetroffen ist. Sie können sich also in aller Ruhe von der Qualität und Unversehrtheit überzeugen. Diese Zahlungsart in gerade bei Produkten aus dem Lebensmittelbereich von Vorteil. In der nachfolgenden Auflistung finden Sie eine Reihe von Online Shops, die die Zahlung auf Rechnung anbieten.

ShopSortimentVersandZahlungsartzum Shop
  • große Auswahl an nativem Olivenöl extra vergine
  • Olivenöle ausgewählter Manufakturen wie "Castelas" oder "Calvi"
  • prämierte Edelöle sowie Bio Öle, Kernöle, Nussöle und Trüffelöle
  • viele weitere Lebensmittel, Getränke und Delikatessen
  • Versand ab 4,90 €
  • ab 29,90 € versandkostenfrei
  • Lieferzeit 1-2 Werktage
  • Vorkasse
  • Paypal
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • auf Rechnung
zum Shop
  • hochwertige Premium Olivenöle
  • aus Italien, Spanien und Griechenland
  • auch Balsamico Essig
  • verschiedene Probierpakete mit Feinkostessig und Olivenöl
  • Versand 3,60 €
  • kein Mindestbestellwert
  • ab 180,00 € versandkostenfrei
  • Lieferzeit ca. 5 Werktage
  • Vorkasse
  • auf Rechnung
zum Shop

Oliven – Früchte des Mittelmeers

Die Olive ist eine Frucht, die hauptsächlich im Mittelmeerraum beheimatet ist. Spanien ist mit großem Abstand der größte Produzent von Olivenöl. Jedes Jahr werden dort 1,4 Millionen Tonnen produziert, dies entspricht einem Weltmarktanteil von 45%. Auf der Iberischen Halbinsel und den zugehörigen Inselgruppen werden über 260 Olivensorten geerntet und verarbeitet. Italien folgt mit einem Weltmarktanteil von 15% auf dem zweiten Platz. Im Stiefelstaat werden um die 80 Olivensorten angebaut. In der Mittelmeerregion werden mehr als 99% der Weltolivenölmenge hergestellt, von den größten 15 Produktionsländern fallen lediglich Argentinien und Australien aus dem Rahmen.

Olivenöl wird in acht Güteklassen eingeteilt. Die höchsten Klassen sind Natives Olivenöl Extra und Natives Olivenöl. Beide sind kaltgepresst, der Pressprozess findet also bei unter 27 Grad statt. Das extra native Öl ist ein Öl aus erster Pressung, das native darf ein zweites Mal gepresst werden. In einem Online Shop werden Sie jedoch niemals Öl in allen Güteklassen kaufen können. Produkte der unteren Klassen sind entweder nicht zum Verzehr geeignet oder geschmacklos. Sie eignen sich lediglich für die Herstellung von Kosmetika oder als Beigabe für industriell hergestellte Lebensmittel.

Im Online Shop ihrer Wahl werden Sie die ein oder andere Überraschung erleben. Gerade die Sortenvielfalt in Spanien und Italien lässt kein Öl wie das andere schmecken. Von leicht fruchtig über mittel fruchtig bis intensiv fruchtig – Sie werden ein Produkt was Sie bisher vielleicht “einfach nur so” verwendet haben völlig neu erleben! Im Internet können Sie rund um die Uhr entdecken und einkaufen. Ob konventionell oder Bio Olivenöl – kaufen Sie sich ein Stück Sonne für ihre Küche. Bestellen Sie Olivenöl online und auf Rechnung – bestellen Sie die Vielfalt des Mittelmeers und verleihen Sie ihren Speisen ein besonderes mediterranes Extra!